0Massage(n)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 0175 738 738 9*  info@easymassage.de

Product was successfully added to your shopping cart.

AGB

A. Allgemeine Vertragsbedingungen Massagedienstleistung

§ 1 Anwendungsbereich

§ 2 Leistungsbeschreibung

§ 3 Vertragsschluss

§ 4 Änderung und Stornierung

§ 5 Mitwirkungspflichten des Kunden

§ 6 Preise

§ 7 Zahlungsbedingungen

§ 8 Haftung

§ 9 Gerichtsstand, anwendbares Recht

B. Nutzungsbedingungen Website

§ 1 Anwendungsbereich

§ 2 Gegenstand der Nutzung

§ 3 Gerichtsstand

C. Verbraucherinformationen

1. Identität des Anbieters

2. Speicherung des Vertragstextes und Vertragssprache

3. Wesentliche Merkmale der Dienstleistung

4. Technische Schritte, die zum Vertragsschluss führen

5. Technische Mittel zur Erkennung und Korrektur von Eingabefehlern

6. Kundenservice, Gewährleistung

7. Informationen über das Widerrufsrecht

 

A. Allgemeine Vertragsbedingungen Massagedienstleistung

 

§ 1 Anwendungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für über die Website www.easymassage.de (im Folgenden Plattform) abgeschlossene Massagedienstleistungsverträge, die durch die Giordano, Moshkov, Klejman GbR, Warnemünder Weg 5 C, 30625 Hannover (im Folgenden Anbieter) vermittelt werden.

§ 2 Leistungsbeschreibung

Der Anbieter vermittelt über seine Plattform Verträge über mobile Massagedienstleistungen zwischen registrierten Massagetherapeuten/innen (im Folgenden Massagedienstleister) und Kunden.

Die Leistung des Anbieters beschränkt sich auf die Vermittlung. Er wird nicht Vertragspartner des Massagedienstleistungsvertrages.

Die Leistung stellt keine Arbeitnehmerüberlassung oder -vermittlung dar. Die Massagedienstleister stehen in keinem Arbeit- oder Dienstverhältnis zum Anbieter, sondern sind selbständig tätig.

§ 3 Vertragsschluss

Die Angebote auf der Internetseite stellen noch kein verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss dar, sondern eine Aufforderung an den Kunden, seinerseits ein Angebot zu machen.

Die automatisch versandte Email-Bestätigung über den Bestelleingang stellt noch keine Annahme des Angebotes dar.

Der Vertrag kommt durch Bestätigung des Vertragsschlusses durch den Anbieter zu Stande.

Der Anbieter handelt dabei als Vertreter für den Massagedienstleister mit Abschlussvollmacht und Zahlungsempfangsvollmacht.

§ 4 Änderung und Stornierung

Der Kunde ist berechtigt, den Auftrag bis 24 Stunden vor Auftragsbeginn kostenfrei zu stornieren.

Erfolgt die Stornierung später, bleibt das vertraglich geschuldete Entgelt davon unberührt.

§ 5 Mitwirkungspflichten des Kunden

Der Kunde ist verpflichtet, dem Massagedienstleister die zur Vertragsausführung notwendigen Informationen mitzuteilen, zum vereinbarten Massagetermin den Zugang zum vereinbarten Ort zu ermöglichen und den erforderlichen Platz zum Aufbau der Massageliege frei zu halten.

§ 6 Preise

Die auf der Internetseite angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer nicht (§ 19 UstG).

§ 7 Zahlungsbedingungen

Als Zahlungsmittel stehen Lastschriftzahlungen und Kreditkartenzahlungen zur Verfügung. Die Zahlung wird mit Aufgabe einer Bestellung fällig. Bei der Bezahlung wird die Kaufpreisforderung an den Vertragspartner des Anbieters, secupay AG, abgetreten. Einzelheiten zur Zahlungsabwicklung sind unter http://easymassage.de/Datenschutz/ (Punkt 9) aufgeführt.

§ 8  Haftung

Die Massagedienstleister haften nach folgender Maßgabe:

Der Massagedienstleister haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern der Kunde Schadensersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, einschließlich von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der Vertreter oder Erfüllungsgehilfen des   Massagedienstleisters beruhen. Soweit dem Massagedienstleister keine vorsätzliche Vertragsverletzung angelastet wird, ist die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.

Der Massagedienstleister haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern er schuldhaft eine wesentliche Vertragspflicht verletzt; auch in diesem Fall ist aber die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Eine wesentliche Vertragspflicht liegt vor, wenn sich die Pflichtverletzung auf eine Pflicht bezieht, auf deren Erfüllung der Kunde vertraut hat und auch vertrauen durfte.

Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt unberührt; dies gilt auch für die zwingende Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

Soweit nicht vorstehend etwas Abweichendes geregelt ist, ist die Haftung ausgeschlossen.

Der Anbieter haftet nicht für Schäden, die vom Massagedienstleister verursacht worden sind.

§ 9 Gerichtsstand, anwendbares Recht

Für Kunden, die Kaufmann im Sinne des HGB sind, ist Gerichtstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis mit dem Massagedienstleister dessen Geschäftssitz.

Auf das Vertragsverhältnis findet deutsches Recht Anwendung. Ist der Vertragspartner Verbraucher, bleiben gesetzliche Vorschriften des Aufenthaltslandes des Vertragspartner zum Schutz von Verbrauchern hiervon unberührt. Das UN-Kaufrecht findet keine Anwendung.

 

B. Nutzungsbedingungen Website

 

§ 1 Anwendungsbereich

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung der Internetplattform www.easymassage.de. Anbieter der Plattform ist die Giordano, Moshkov, Klejman GbR, Warnemünder Weg 5 C, 30625 Hannover (im Folgenden „Anbieter“).

§ 2 Gegenstand der Nutzung

Die Plattform bietet dem Nutzer die Möglichkeit, einen/eine Massagetherapeut/in für eine Massage beim Kunden zu Hause, im Hotel oder im Büro zu finden und zu buchen.

Die Leistung des Anbieters beschränkt sich dabei darauf, die Plattform mit den technischen Voraussetzungen und der notwendigen Instandhaltung zur Verfügung zu stellen.

§ 3 Gerichtsstand

Für Nutzer, die Kaufmann im Sinne des HGB sind, ist Gerichtstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis mit dem Anbieter dessen Geschäftssitz.

Auf das Vertragsverhältnis findet deutsches Recht Anwendung. Ist der Vertragspartner Verbraucher, bleiben gesetzliche Vorschriften des Aufenthaltslandes des Vertragspartner zum Schutz von Verbrauchern hiervon unberührt. Das UN-Kaufrecht findet keine Anwendung.

 

C. Verbraucherinformationen

 

1. Identität des Anbieters

Giordano, Moshkov, Klejman GbR

Warnemünder Weg 5 C

30625 Hannover

Telefon: 0175 738 738 9

Telefax: 0511 563 63 880

E-Mail: info@easymassage.de

Geschäftsführer: Roberto Giordano, Ella Moshkov, Viacheslav Klejman

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE301145076

2. Speicherung des Vertragstextes und Vertragssprache

Der Vertragstext wird seitens des Verkäufers nicht gespeichert.

Vertragssprache ist deutsch.

3. Wesentliche Merkmale der Dienstleistung

Die Leistung des Anbieters besteht in der Vermittlung von Massagedienstleistungen an den Nutzer des Webportals.

Die Leistung der registrierten Massagedienstleister besteht in der fachgerechten Durchführung einer Massage.

4. Technische Schritte, die zum Vertragsschluss führen

Die einzelnen technischen Schritte, die zum Vertragsschluss führen, sind folgende:

Zur Abgabe eines Angebotes wählt der Kunde zunächst die gewünschte Massageart und klickt dann auf den Button „Bestellen“. Auf der nächsten Seite gibt er das gewünschte Datum sowie Uhrzeit und Postleitzahlenbereich für die Ausführung an. Danach sendet er die Bestellung durch Klicken des Buttons „Kostenpflichtig bestellen“ ab.

Bevor er seine Bestellung absendet, erhält er eine Übersicht über die Daten seiner Bestellung. Hier hat er die Möglichkeit, seine Bestellung auf Eingabefehler zu kontrollieren und ungewünschte Artikel aus der Bestellung zu entfernen.

5. Technische Mittel zur Erkennung und Korrektur von Eingabefehlern

Vor verbindlicher Abgabe einer Bestellung kann der Kunde seine Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor der verbindlichen Abgabe der Bestellung noch einmal in einer Übersicht dargestellt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden.

6. Kundenservice, Gewährleistung

Ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht besteht nicht.

Ein Kundenservice steht werktags von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr zur Verfügung:

Telefon: 0175 738 738 9

E-Mail: info@easymassage.de

7. Informationen über das Widerrufsrecht

Es besteht ein Widerrufsrecht gemäß der Widerrufsbelehrung, die vor Absendung der Bestellung angezeigt und dem Kunden mit der automatischen Bestellbestätigung per Email zugesandt wird.

Das Widerrufsrecht erlischt, wenn der Unternehmer die Dienstleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen hat, nachdem der Verbraucher dazu seine ausdrückliche Zustimmung gegeben hat und gleichzeitig seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch den Unternehmer verliert.